Spenden für Öhringer Tafel und Diakonieshop gesucht

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot – und dennoch gibt es Lebensmittel im Überfluss. Die Tafeln bemühen sich hier um einen Ausgleich. Ziel der Tafeln ist es, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel an Menschen in Not zu verteilen.

Aktuell werden aufgrund der hohen Nachfrage gezielt folgende Lebensmittel und Warenspenden gesucht:

Grundnahrungsmittel:

  • Mehl
  • Nudeln
  • Reis
  • Hülsenfrüchte
  • Zucker
  • H-Milch
  • Eier
  • Öl
  • Gemüse im Glas oder Dosen
  • Früchte im Glas oder Dosen (eingelegt oder Brei)
  • Fertiggerichte (keine Tiefkühlware)
  • Teebeutel
  • Brotaufstriche, Wurst, Käse

Hygieneartikel:

  • Zahnpasta
  • Zahnbürsten
  • Shampoo
  • Duschgel
  • Waschpulver (Pulver besser als flüssig)
  • Spülmittel
  • Toilettenpapier
  • Babywindel
  • Feuchttücher

Die Waren können Sie zu folgenden Zeiten in der Öhringer Tafel abgeben:
Mo, Di, Mi, Fr, Sa: von 8.30 – 10.30 Uhr, Do: 12.30 – 14.30 Uhr

Adresse: Tafelladen im Martersgässle 6, 74613 Öhringen
Telefon: 07941- 64 76 62

Auch der Diakonieshop in der Poststraße sucht gezielt nach folgenden Artikeln:

  • Tragbare, saubere Kleidung nach aktueller Jahreszeit
  • Schuhe
  • Bettwäsche
  • Haushaltswäsche
  • Spielsachen für Kinder
  • Haushaltswaren: Geschirr, Töpfe, Gläser, Besteck, Kochgeschirr
  • (Keine elektrischen Geräte)

Für die Abgabe von Spenden bittet der Kleiderladen um eine Terminvereinbarung zu den Ladenöffnungszeiten unter der Tel. Nr. 07941-8703. 

Adresse: Diakonieshop, Poststraße 88, Am Oberen Tor, 74613 Öhringen.

Mein Standort. Mein Stadtmarketing.