Internationale Presse Datenbank

Wer gut informiert sein will findet dafür seit März in der Onleihe der Stadtbücherei Öhringen insgesamt 7000 Zeitungen aus 150 Ländern. So ist globales Lesevergnügen ganz leicht zu erreichen. Die Stadtbücherei Öhringen stellt ihren Leserinnen und Lesern bisher neben der Hohenloher Zeitung und Die Zeit bereits über 200 Zeitungs- und Zeitschriftenabos in elektronischer Form an. 

Neu im Angebot ist seit März der Zugang zur internationalen Datenbank PressReader. Alle Kundinnen und Kunden mit gültigem Büchereiausweis haben jetzt die Möglichkeit – oft schon vor dem Erscheinen der Printausgabe – sowohl von zuhause, als auch in der Stadtbücherei einen Blick in viele Ecken der Welt werfen. Der digitale Pressekiosk ist rund um die Uhr an allen Tagen der Woche erreichbar.

Der Dienst ist über alle internetfähigen Geräte im Browser abrufbar. Für Mobilfunkgeräte gibt es die PressReader-App, mit der man Zeitungstitel herunterladen und offline lesen kann. Der Zugang erfolgt leicht über www.pressreader.com oder die App. Zur Anmeldung wird nur die Ausweisnummer der Bücherei und das Passwort benötigt.

Eine weitere Neuheit in der Stadtbücherei ist ein leistungsfähiger Beamer mit der neuesten Lasertechnik. Dieser kommt ab sofort für alle Arten von Kinder- und Erwachsenenveranstaltungen zum Einsatz.

Beide Projekte konnten im Rahmen von Förderungen für Kultur und Medien der Bundesregierung umgesetzt werden.

Mein Standort. Mein Stadtmarketing.